Seeds for the Future

Mit dem Studierendenwettbewerb von Huawei China entdecken!

Huawei Technologies Österreich lädt jährlich zehn Studierende zu einer zweiwöchigen Bildungsreise nach China ein. Bei der Reise nach China könnt ihr Huawei im Detail kennenlernen: Vom Forschungszentrum über die Produktion bis hin zum Mitarbeitertrainingscenter gibt es viele Stationen, die das Herz von technikinteressierten Studierenden höher schlagen lassen. Kulturelle Aktivitäten und der Besuch chinesischer Städte runden das abwechslungsreiche Rahmenprogramm ab.

Huawei organisiert die gesamte Reise und kommt für sämtliche Kosten auf:

  • Flugreise nach China und retour, div. Inlandstransfers
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Visum
  • Besuch der Huawei-Zentrale und verschiedener Fachabteilungen in Shenzhen
  • Technische Trainings und Schulungen im Huawei-Trainingscenter
  • Sightseeing in Peking und Shenzhen
  • Sprach- und Kalligrafie-Kurs

Du studierst, begeisterst dich für Technologie und bist neugierig auf die aufstrebende Wirtschaftsnation China? Dann bewirb dich für den Studierendenwettbewerb Seeds for the Future.

Der Wettbewerb 2017 ist bereits abgeschlossen, die nächste Bewerbungsphase startet im Frühjahr 2018!

Hier findest du die Teilnahmebedingungen.